Der Feuer Yogi, Seine Heiligkeit Rambhauswami Maharaj besuchte das Spirituelle Forschungszentrum und Aschram

Fire-Yogi-His-Holiness-Rambhauswami-MaharajLiebe LeserInnen, wir möchten Sie über ein einzigartiges spirituelles Ereignis informieren, das im Januar 2016 im Spirituellen Forschungszentrum in Goa, Indien, stattgefunden hat. Seine Heiligkeit Rambhauswami Maharaj, ein Heiliger aus Maharashtra, besuchte das Spirituelle Forschungszentrum und Aschram. Er kam aus Thanjavur, Tamil Nadu. Seit 1997 isst Er nur noch zwei Bananen pro Tag und trinkt ein kleines Glas Milch. Seitdem nimmt Er auch kein Wasser mehr zu sich. Aus medizinischer Sicht ist es unmöglich, dass ein Mensch mit einer solchen Ernährung, besonders ohne Wasser überleben kann. Doch der einfache und bescheidene Heilige, Seine Heiligkeit Rambhauswami Maharaj, ist bei sehr guter Gesundheit und sehr aktiv für einen 78-Jährigen. Seine Spezialität auf dem Gebiet der Spiritualität besteht darin, dass Er Opferfeuer durchführt, um die Umwelt spirituell zu reinigen, spirituell Praktizierende zu schützen und das Göttliche Königreich auf Erden zu errichten. Das Erstaunliche daran ist jedoch, dass Er selbst in das Opferfeuer eintritt, ohne dabei zu verbrennen. Über einen Zeitraum von drei Tagen ging Er mehrmals ins Feuer, insgesamt etwa über drei Stunden. Sehr oft sahen wir, wie Er seine mit Ghee (Butterschmalz aus indischer Kuhmilch) bedeckte Hand in die Flammen steckte, um Holz oder Früchte hineinzulegen. Wir bewunderten auch Seine Ausdauer, denn neben diesen Eintritten in das Opferfeuer, führte Er den ganzen Tag über Rituale durch. Darüber hinaus tat Er all dies, während Er gänzlich fastete und völlige Stille bewahrte.

Hier sind einige Bilder von dem Opferfeuer, das damals im Spirituellen Forschungszentrum und Aschram stattfand.

Ein weiteres interessantes spirituelles Phänomen, das wir beobachteten war, dass die an der Zeremonie teilnehmenden spirituell Praktizierenden bereits vor dem Anzünden des Opferfeuers sahen, wie aus der Opferfeuerstelle Dämpfe und Qualm austraten. Dies konnte leider nicht mit der Kamera aufgenommen werden, da sie zu feinstofflich waren.

Wir werden spirituelle Forschung darüber durchführen, wie so etwas Außergewöhnliches möglich ist, ohne dass Er körperlichen Schaden nahm. Wir sind sehr dankbar und glücklich darüber, Zeugen eines solchen Phänomens und eines so großen Heiligen, wie Seiner Heiligkeit Rambhauswami Maharaj, gewesen zu sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.