Dejan Glescic, ein spirituell Praktizierender der SSRF, erreicht Heiligkeit

Dejan Glescic, ein spirituell Praktizierender der SSRF, erreicht Heiligkeit

Am 3. Januar 2020 erreichte Herr Dejan Glescic aus Serbien, der sich der Spirituellen Praxis und spiritueller Emotion (Bhav) vollkommen hingegeben hat, ein spirituelles Niveau von 71 % und wurde somit ein Heiliger der SSRF. Die segensreiche Zeremonie, in welcher man ihn zur Heiligkeit beglückwünschte, fand im Spirituellen Forschungszentrum und Aschram in Goa, in Indien, statt. An der Zeremonie nahmen 65 spirituell Praktizierende aus 21 verschiedenen Ländern teil. Viele weitere aus der ganzen Welt nahmen an der Live-Übertragung teil.

Schon in jungen Jahren war Herr Dejan Glescic sehr interessiert und hatte den großen Wunsch, etwas über Spiritualität zu erfahren, obwohl er in einem sozialistischen Land aufwuchs, in dem keinerlei Spiritualität praktiziert wurde. Er begann 1999 mit der Spirituellen Praxis unter der Leitung der SSRF, zusammen mit seinen Familienmitgliedern Dragana Kislovski, Yoya Vallee und Cyriaque Vallee. Sie alle haben ihr Leben der Spiritualität gewidmet, und Herr Cyriaque Vallee hat 2019 das Niveau eines Sadguru erreicht. Dies bedeutet, dass sein spirituelles Niveau zwischen 80-89 % liegt. Viele sind sich einig, dass dies ein einzigartiges Beispiel für eine spirituelle Familie ist.

Im Laufe der Jahre trug Herr Dejan Glescic im Zuge seines Dienstes für Gott (Seva) zur Verbreitung von Spiritualität bei, indem er spirituelle Vorträge und Workshops hielt. Er war verantwortlich für Verbesserungen der SSRF Website, und er unterstütze die spirituell Interessierten und Praktizierenden. Er setze seinen Weg trotz verschiedener Hindernisse und Schwierigkeiten, die durch negative Energien (Wesenheiten) verursacht wurden, beständig fort. Viele Jahre lang widmete er sich der Beseitigung seiner Persönlichkeitsfehler und seines Egos.

Bei der Zeremonie berichteten die Anwesenden über die spirituellen Qualitäten, die sie bei Herrn Dejan Glescic beobachten konnten. Wie insbesondere seinem Wunsch nach dem Fortschritt anderer, Führungseigenschaften, das intensive Bedürfnis sich zu ändern, Opferbereitschaft, Introvertiertheit und die Verschmelzung mit der Mission Gottes. Die Anwesenden erzählten auch, wie er Verbesserungsvorschläge sofort umsetzt, und dass er den innigen Wunsch besitzt, anderen zu helfen und Spiritualität auf der ganzen Welt zu verbreiten. Auch wurde erwähnt, dass er immer auf spiritueller Ebene spricht.

Die Atmosphäre bei der Zeremonie war von Göttlicher Energie erfüllt, und die spirituell Praktizierenden erlebten spirituelle Emotion sowie Glückseligkeit und fühlten sich, als seien sie in eine höhere Göttliche Region gelangt. Alle wurden inspiriert und haben etwas dazugelernt, als ihnen Dejan Glescic von Erfahrungen auf seiner spirituellen Reise und den Qualitäten vieler anderer spirituell Praktizierender, von denen er lernen konnte, erzählte.

Paratpar Guru (ein Heiliger mit einem spirituellem Niveau von über 90 %) Dr. Athavale schickte eine Botschaft über Herrn Dejan Glescic, die bei der Zeremonie verlesen wurde:

„Es ist sehr schwierig Spirituelle Praxis auszuüben, während man sich in einer spirituell unreinen (Raja-Tama) Umgebung aufhält. Aufgrund seiner intensiven Sehnsucht unternahm Dejan jedoch alle Anstrengungen für die Spirituelle Praxis mit Hingabe und Ausdauer. Mit seinen Qualitäten der Introvertiertheit, einer lernbereiten Einstellung, und dem Wunsch, sich selbst zu verändern, machte Dejan die Beseitigung von Persönlichkeitsfehlern (BPF) und die Entfernung des Egos zu einem wesentlichen Bestandteil seines Lebens. Ich bin sicher, dass der weitere Fortschritt von Seiner Heiligkeit Dejan Glescic ebenso schnell erfolgen wird.

Er setzte diesen Prozess so intensiv um, dass er die spirituelle Erfahrung machen konnte, dass der BPF-Prozess sogar im Schlaf weiterlief. Das ist wirklich sehr erstaunlich. Alleine durch sein intensives Verlangen begannen positive Veränderungen in ihm zu geschehen. Das Besondere an Dejan ist, dass er seine introspektive Haltung durch Handeln und dem Dienst an Gott ergänzte, indem er Spiritualität (Samashti-Seva) verbreitete. Daher begann er ab dem Jahr 2012 rasche Fortschritte zu machen. Bereits im Jahr 2015 erreichte er das spirituelle Niveau von 61 %.

Dejan hat mit den Qualitäten Nächstenliebe (Prembhav), spirituelle Emotion, intensive Sehnsucht nach Gott und Beharrlichkeit das spirituelle Niveau von 71 % erreicht und ist ein Heiliger der SSRF geworden”

Gegenwärtig leitet S. H. Dejan Glescic spirituell Praktizierende in ihrer Spirituellen Praxis im Spirituellen Forschungszentrum und Aschram in Goa in Indien an und kümmert sich weltweit um die Aktivitäten der SSRF. Er reist auch in verschiedene Länder, um spirituell Praktizierende zu unterstützen und dabei Spiritualität zu verbreiten.

Wir beten, dass mehr spirituell Praktizierende die Gelegenheit erhalten, von S. H. Dejan Glescic zu lernen und Nutzen für ihre Spirituelle Praxis zu erhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.